Die Suche ergab 7148 Treffer

von Maren
9. April 2024, 11:14
Forum: Empfehlungen
Thema: Bücherecke
Antworten: 121
Zugriffe: 274291

Re: Bücherecke

Zeitenwende« und Kriegstüchtigkeit Sevim Dagdelen 75 Jahre nach ihrer Gründung scheint die NATO auf dem Höhepunkt ihrer Macht. Heute fordern der Stellvertreterkrieg gegen Russland in der Ukraine, soziale Verwerfungen durch exzessives Hochrüsten sowie die Einkreisung Chinas in Asien den Militärpakt ...
von Maren
6. April 2024, 12:42
Forum: Empfehlungen
Thema: Bücherecke
Antworten: 121
Zugriffe: 274291

TRUMAN SHOW

TRUMAN SHOW Klappentext: Die neue Ordnung funktioniert nicht. Ein wachsender Anteil der Bevölkerung erkennt die leitmedial vermittelte Display-Realität der Postmoderne als das, was sie ist – eine widersinnige Simulation. Eine »Truman Show«. Politik ist Betrug, Gerichte beugen Recht, Universitäten z...
von Maren
3. April 2024, 20:07
Forum: Empfehlungen
Thema: Bücherecke
Antworten: 121
Zugriffe: 274291

Re: Bücherecke

Der Journalist und ehemalige SPD-Politiker Mathias Brodkorb fordert die Abschaffung des Bundesamts für Verfassungsschutz Gesinnungspolizei im Rechtsstaat? "Am 04. März ist ein neues, spannendes Buch erschienen: „Gesinnungspolizei im Rechtsstaat? Der Verfassungsschutz als Erfüllungsgehilfe der ...
von Maren
3. April 2024, 18:50
Forum: Rechtsgrundlagen - Reformbedarf
Thema: Die Rechtsecke
Antworten: 102
Zugriffe: 354613

Geänderte Rundfunkbeitragssatzungen lassen in Ausnahmefällen Barzahlung zu

3. 04. 2024 | Der Europäische Gerichtshof und das Bundesverwaltungsgericht hatten in meinem Verfahren gegen den Hessischen Rundfunk geurteilt, dass der komplette Ausschluss der Möglichkeit, den Rundfunkbeitrag bar zu bezahlen, die Bürgerrechte von Menschen ohne Konto verletzt. Die Beitragssatzungen ...
von Maren
3. April 2024, 18:39
Forum: Programmbeschwerden
Thema: MDR Programmbeschwerde: Butscha - Massaker in der Ukraine?
Antworten: 3
Zugriffe: 9089

Re: MDR Programmbeschwerde: Butscha - Massaker in der Ukraine?

Die russische Botschaft Wien erinnert heute anlässlich des 2. Jahrestages an die Chronologie der „Inszenierung von Butscha“ https://t.me/photorussianembassy/99 ▪️ Ende Februar begannen die Kämpfe zwischen ukrainischen und russischen Truppen in Butscha. Anfang März wurde die Stadt von den russischen ...
von Maren
1. April 2024, 16:19
Forum: Berichterstattung zur Corona-Krise
Thema: Freigeklagte RKI-Protokolle: Erste Reaktionen
Antworten: 5
Zugriffe: 398

Re: Freigeklagte RKI-Protokolle: Erste Reaktionen

Alexander Wallasch spricht mit dem Experten Prof. Martin Schwab über den Erfolg von „Multipolar“, über die RKI-Files und ihre Bedeutung. Prof. Schwab war von 2010 bis 2013 Dekan des Fachbereichs Rechtswissenschaft der Freien Universität Berlin. Seit Oktober 2015 lehrt er an der Universität Bielefel...
von Maren
1. April 2024, 11:03
Forum: Berichterstattung zur Corona-Krise
Thema: Wenn Maßnahmen Gesetze und Gesetze Maßnahmen werden
Antworten: 0
Zugriffe: 51

Wenn Maßnahmen Gesetze und Gesetze Maßnahmen werden

Wenn Maßnahmen Gesetze und Gesetze Maßnahmen werden 1. 04. 2024 | Richter i.R. Thomas-Michael Seibert diagnostiziert in einem Gastbeitrag, dass die Gesetzgebung zu einer Maßnahmengesetzgebung verkommen ist, die nicht mehr bürgerbezogen, sondern auf die Ziele und Zwecke der Regierung hin strukturier...
von Maren
1. April 2024, 11:02
Forum: Berichterstattung zur Corona-Krise
Thema: Freigeklagte RKI-Protokolle: Erste Reaktionen
Antworten: 5
Zugriffe: 398

Re: Freigeklagte RKI-Protokolle: Erste Reaktionen

Wenn Maßnahmen Gesetze und Gesetze Maßnahmen werden 1. 04. 2024 | Richter i.R. Thomas-Michael Seibert diagnostiziert in einem Gastbeitrag, dass die Gesetzgebung zu einer Maßnahmengesetzgebung verkommen ist, die nicht mehr bürgerbezogen, sondern auf die Ziele und Zwecke der Regierung hin strukturier...
von Maren
31. März 2024, 12:09
Forum: Empfehlungen
Thema: Programmtipps/Sehenswertes
Antworten: 357
Zugriffe: 864709

Re: Programmtipps/Sehenswertes

Daniel Scholten zu lesen oder zu hören bildet auf alle Fälle und es unterhält, auch wenn man mit ihm nicht einverstanden ist. Die von Ruben Wickenhäuser moderierte Runde besteht aus Helmut Weiß, Daniel Scholten, Dagmar Lorenz, Daniel Graewe, Barbara Holland-Cunz, Christian Rieck, und Nina Devries. S...
von Maren
29. März 2024, 18:41
Forum: Berichterstattung zur Corona-Krise
Thema: Freigeklagte RKI-Protokolle: Erste Reaktionen
Antworten: 5
Zugriffe: 398

Re: Freigeklagte RKI-Protokolle: Erste Reaktionen

Geschwärzte RKI-Files: „Vermehrtes Auftreten von Nebenwirkungen“ Die RKI-Protokolle sind an vielen Stellen geschwärzt, in denen es um die Nebenwirkungen der Corona-Impfstoffe geht. Die Anwälte des RKI begründen das auch mit der Gefahr von „außenpolitischen Verwerfungen“. Die Impftstoffe gegen Coron...
von Maren
29. März 2024, 18:27
Forum: Berichterstattung zur Corona-Krise
Thema: Freigeklagte RKI-Protokolle: Erste Reaktionen
Antworten: 5
Zugriffe: 398

Re: Freigeklagte RKI-Protokolle: Erste Reaktionen

Masken: Die Nichtevidenz war bekannt Nach der ersten Aufregung um die freigeklagten RKI-Protokolle ist es an der Zeit, die Dokumente einer wissenschaftlichen Analyse zu unterziehen. Was etwa sagen sie über den Sinn der Maskenpflicht? Zwei ausgewiesene Experten haben sich die Protokolle angeschaut –...
von Maren
27. März 2024, 10:08
Forum: Empfehlungen
Thema: Programmtipps/Sehenswertes
Antworten: 357
Zugriffe: 864709

Re: Programmtipps/Sehenswertes

Nancy Faeser (SPD), Ministerin für Inneres und Heimat, bezahlt Deutschlands wichtigster Nachrichtenagentur und deren Partnern bis zu eine Million Euro Steuergeld, um Werbung für die etablierten Medien zu machen und die regierungskritische unabhängige Konkurrenz zu bekämpfen. Für ein freiheitlich-dem...
von Maren
26. März 2024, 11:34
Forum: Berichterstattung zur Corona-Krise
Thema: Freigeklagte RKI-Protokolle: Erste Reaktionen
Antworten: 5
Zugriffe: 398

Re: Freigeklagte RKI-Protokolle: Erste Reaktionen

"Am gefeierten ZDF-Artikel wird bereits an entscheidenden Stellen herumeditiert: Fragezeichen kommen hinzu, sowie ein neuer, beschwichtigender Einschub, die Einschätzung zur Hochstufung der Risikobewertung sei DOCH aus dem @rki_de gekommen." schreibt die freie Journalistin Aya Velasques au...
von Maren
25. März 2024, 11:29
Forum: Berichterstattung zur Corona-Krise
Thema: Freigeklagte RKI-Protokolle: Erste Reaktionen
Antworten: 5
Zugriffe: 398

Freigeklagte RKI-Protokolle: Erste Reaktionen

Freigeklagte RKI-Protokolle: Erste Reaktionen Anwalt stellt IFG-Antrag zu Schwärzungskosten / 20.000 Tweets zu den freigeklagten Protokollen / Leitmedien schweigen Die am Mittwoch (20. März) von Multipolar veröffentlichten mehr als 2.500 Seiten umfassenden Protokolle des Krisenstabs des Robert Koch...
von Maren
22. März 2024, 19:54
Forum: Rechtsgrundlagen - Reformbedarf
Thema: Die Rechtsecke
Antworten: 102
Zugriffe: 354613

Re: Die Rechtsecke

Verfassungsrechtliche Bedenken gegen die EU-Verordnung Digital Services Act (DSA) und das dazu vom Bundestag noch zu beschließende deutsche Ausführungsgesetz: Digitale Dienste Gesetz (DDG), von Dr. Manfred Kölsch https://fassadenkratzer.wordpress.com/2024/03/22/der-totalitare-angriff-der-eu-auf-die-...
von Maren
21. März 2024, 20:05
Forum: Empfehlungen
Thema: Bücherecke
Antworten: 121
Zugriffe: 274291

Re: Bücherecke

Für die einen war er ein Philosoph auf Abwegen, Rechtspopulist und Verschwörungstheoretiker, für die anderen ein großer Denker, Aufklärer und Freiheitskämpfer. Raymond Unger, Freund und Wegbegleiter Gunnar Kaisers, hat eine Gesamtwürdigung vorgelegt, die jeder, der das Andenken an Person und Kampf d...
von Maren
20. März 2024, 15:21
Forum: Empfehlungen
Thema: Bücherecke
Antworten: 121
Zugriffe: 274291

Re: Bücherecke

Mitte Mai 2024 erscheint das neue Buch von Patrick Baab.

"Die Lohnschreiber des Todes. Wie uns Medien in Kriege treiben"

Ein Reporter, der in Mariupol die Wucht des Krieges gesehen hat, hält seiner Branche den Spiegel vor. Hier vorbestellen: https://www.hintergrund.de/kontakt/
von Maren
19. März 2024, 11:12
Forum: Empfehlungen
Thema: Programmtipps/Sehenswertes
Antworten: 357
Zugriffe: 864709

Re: Programmtipps/Sehenswertes

Kunst war schon immer auch Kritik. Kritik an der herrschenden Klasse oder an gesellschaftlichem Verhalten. Der Hofnarr von damals ist der Kabarettist von heute. Yann Song King ist in positivem Sinne das Beste aus beiden – mit einem kräftigen Pfund sächsischem Charm, einer Prise Punk und einem brilla...
von Maren
19. März 2024, 11:09
Forum: Berichterstattung zur Corona-Krise
Thema: Internationale Gesundheitsvorschriften geleakt
Antworten: 0
Zugriffe: 121

Internationale Gesundheitsvorschriften geleakt

Dem kritischen Autor und Aktivisten James Roguski ist es gelungen, das jahrelang streng geheim gehaltene Verwirrspiel zu den Internationalen Gesundheitsvorschriften (kurz IHR, International Health Regulations) zumindest vorläufig zu beenden: Er „ergatterte“ die jüngste Version des IHR-Papiers in der...
von Maren
19. März 2024, 10:38
Forum: Externe Beschwerden
Thema: Offener Brief an die ARD zur Berichterstattung zum Ukraine-Konflikt
Antworten: 2
Zugriffe: 367

Re: Offener Brief an die ARD zur Berichterstattung zum Ukraine-Konflikt

Replik des Autors: Sehr geehrter Herr Sinha, danke ebenfalls an Sie für die Antwort auf meinen offenen Brief. Auch dafür, dass Sie das Schreiben an die Redakteure in Ihrem Verantwortungsbereich weitergeben. Was diesen eine weitere Möglichkeit anbietet, andere Sichten auf aktuelle Themen einzunehmen...
von Maren
19. März 2024, 10:10
Forum: Programmbeschwerden
Thema: Programmbeschwerde gegen die Dokumentation „Deutsche Schuld - Namibia und der Völkermord"
Antworten: 11
Zugriffe: 3871

Re: Programmbeschwerde gegen die Dokumentation „Deutsche Schuld - Namibia und der Völkermord"

Sehr geehrte Frau Müller, in meiner Funktion als Vorsitzender des NDR Rundfunkrates möchte ich Ihnen zu Ihrer Programmbeschwerde zur Dokumentation „Deutsche Schuld – Namibia und der Völkermord“ eine Zwischennachricht übermitteln. Nach Eingang von Beschwerden wurde die Sendung Anfang November 2023 üb...
von Maren
19. März 2024, 10:06
Forum: Externe Beschwerden
Thema: Offener Brief an die ARD zur Berichterstattung zum Ukraine-Konflikt
Antworten: 2
Zugriffe: 367

Re: Offenee Brief an die ARD zur Berichterstattung zum Ukraine-Konflikt

Antwort von Tibet Sinha, Redaktionsleiter beim Westdeutschen Rundfunk. Schwerpunkt seiner derzeitigen Aufgaben liegt in der Berichterstattung zum Ukraine-Konflikt.

https://peds-ansichten.de/2024/03/frage ... ariupol-2/
von Maren
19. März 2024, 10:02
Forum: Externe Beschwerden
Thema: Offener Brief an die ARD zur Berichterstattung zum Ukraine-Konflikt
Antworten: 2
Zugriffe: 367

Offener Brief an die ARD zur Berichterstattung zum Ukraine-Konflikt

Offener Brief an die ARD An: gremienbuero-beschwerden‘ at ’ndr.de, publikumsservice‘ at ‚tagesschau.de Betreff: Berichterstattung zum Ukraine-Konflikt Bitte reichen Sie diesen offenen Brief (auch) an Frau Petersohn (ARD-Studio Kiew) weiter. Guten Tag, Frau Petersohn, guten Tag werte Damen und Herre...
von Maren
16. März 2024, 16:33
Forum: Berichterstattung zur Corona-Krise
Thema: Ex Finanzminister Ueli Maurer (Schweiz) zur Corona-Aufarbeitung
Antworten: 0
Zugriffe: 74

Ex Finanzminister Ueli Maurer (Schweiz) zur Corona-Aufarbeitung

Schon zu Beginn der Corona-Krise äußerte sich Ueli Maurer – damals noch Bundesrat – kritisch zu den Corona-Maßnahmen: „Mir kommt es vor, als ziehe ein Gewitter auf, und anstatt dass man den Menschen sagt, nehmen Sie einen Regenschirm mit, sagt man ihnen, bleiben Sie zu Hause.“ Im „Schweizerzeit“-Ges...
von Maren
14. März 2024, 13:52
Forum: Empfehlungen
Thema: Bürgerbegehren, Proteste, Petitionen
Antworten: 63
Zugriffe: 192927

Re: Bürgerbegehren, Proteste, Petitionen

Die "Handwerker für den Frieden" rufen dazu auf, anlässlich der diesjährigen Ostermärsche gegen die Lieferung und den Einsatz des #Taurus in die #Ukraine zu protestieren. "Keine Lieferung von Taurus, keine weitere Eskalation des Krieges!"
Screenshot 2024-03-14 123008.png
Screenshot 2024-03-14 123008.png (84.86 KiB) 534 mal betrachtet