Aktuelle Zeit: 13. Juli 2020, 06:51


Thomas Bellut und Marlehn Thieme im ZDF-Pressegespräch

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Maren

  • Beiträge: 6378
  • Registriert: 31. Januar 2014, 21:01
  • Wohnort: Leipzig

Thomas Bellut und Marlehn Thieme im ZDF-Pressegespräch

Beitrag1. Februar 2020, 15:24

Dokumentiert ZDF-Pressegespräch: Es gibt nicht DIE Objektivität im Journalimus.

Der Intendant des ZDF Thomas Bellut und die Vorsitzende des ZDF-Fernsehrats Marlehn Thieme stellten sich im Januar bei einem Pressegespräch in Berlin den Fragen einiger Journalisten. Themen waren u.a. Programmbeschwerden, die geplante Erhöhung des Rundfunkbeitrags, Publikums-Dialoge, Vertrauen in die Berichterstattung, Jan Böhmermann, Björn Höcke, ein Witz über Putin und der Wiederholungssender ZDFneo.

Marlehn Thieme sieht u.a. die „Ständige Publikumskonferenz“ verantwortlich für gelenkte Kampagnen gegen das ZDF, Zitat: „Wir haben immer mal auch gelenkte Kampagnen wahrgenommen, in Leipzig gab es ein Komitee, das sich an allem und jedem festgemacht hat.“


http://www.planet-interview.de/intervie ... ech/51248/

ZDFneo-Programmanalyse (WH-Anteil/Neo-Anteil)
http://www.planet-interview.de/wp-conte ... 4-2020.pdf

Zurück zu Interviews

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste