Aktuelle Zeit: 30. Januar 2023, 06:50


Die Qualität der Medienberichterstattung über den Ukraine-Krieg

Über einen bestimmten Zeitraum beobachtete Tendenzen der Nachrichtengebung und der Berichterstattung über ausgewählten Themen.
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Maren

  • Beiträge: 6892
  • Registriert: 31. Januar 2014, 21:01
  • Wohnort: Bonn

Die Qualität der Medienberichterstattung über den Ukraine-Krieg

Beitrag30. Dezember 2022, 11:25

Die Qualität der Medienberichterstattung über den Ukraine-Krieg

Forschungsbericht zu ersten Befunden
Erscheinungsdatum: 15. Dezember 2022
Autoren: Marcus Maurer, Jörg Haßler, Pablo Jost


Schlussfolgerungen des Berichts bestätigen, dass die Medien seit dem 24. Februar eine wichtige Rolle dabei gespielt haben, den Konflikt am Laufen zu halten und eine Verhandlungslösung unwahrscheinlicher zu machen, da in allen Phasen dieses Konflikts fast überall voreingenommene, kriegsfreundliche und antirussische Inhalte veröffentlicht wurden.

Die Studie zeigt auch, dass deutsche Journalisten zu den aggressivsten und effektivsten Lobbyisten für diesen Krieg gehören.

https://www.otto-brenner-stiftung.de/si ... /NewsItem/

Zurück zu Programmbeobachtung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron